erdbeermuffins_muenchnerkueche_titel

Erdbeermuffins für die Kindergeburtstagssause bei Münchnerküche {Buchvorstlelung Fräulein Klein feiert mit Kindern}

Heute gibt es nicht nur ein neues Rezept für Euch, sondern auch eine neue Buchvorstellung. Das Rezept gibt es allerdings bei der lieben Ines in der Münchnerküche. Sie feiert nämlich mit einem Event ihren Bloggeburtstag unter dem Motto „Kindergeburtstagskuchen“ und das Buch, welches ich Euch gleich vorstellen werde, gibt es dabei passenderweise zu gewinnen. Aber nun erst einmal zum Buch und dann flux rüber zum Erdbeermuffin Rezept und der Erklärung, warum Muffins bei mir an einem (Kinder-)Geburtstag nicht fehlen dürfen.

weiterlesen

strawberry-gin-titel

Strawberry Gin

Auf Instagram konntet ihr mich und einige andere Blogger beim ESC-Synchronsnacken begleiten. Das Ganze haben wir mit dem Rezeptebuch [KLICK] veranstaltet. Der Eurovision Songcontest begleitet mich schon mein Ganzes Leben lang, auch schon als es noch Grandprix hieß natürlich. Wir haben es immer zusammen mit meinem Papa geguckt und durften für zwei unserer Favoriten anrufen. Es sind meist einige Tränen geflossen, und seit ich älter bin und einen eigenen Fernseher habe, fließt mittlerweile eher Alkohol anstatt Tränen. 😀 Aber es ist auch nicht mehr so toll wie früher, das muss ich schon noch los werden.

weiterlesen

pesto-genovese-titel

Pesto alla Genovese

Ich habe es endlich mal wieder geschafft, etwas für unsere Rettungstruppe vorzubereiten. Gerade bei dem aktuellen Thema „Pesto“ konnte ich absolut nicht widerstehen. Ich liebe Pesto und esse es in sämtlichen Variationen. Am liebsten zu Pasta, aber auch auf Brot, zu Kartoffeln oder Gemüse passt es für mich hervorragend. Das klassische Genovese Pesto ist für mich das Highlight schlechthin und ich habe es schon öfter selbst gemacht. Aber noch nie auf den Blog gebracht, offenbar habe ich auf den richtigen Moment gewartet. Hier ist er jetzt. 🙂

weiterlesen

bratkartoffelsalat-spargel-titel

Bratkartoffelsalat mit Spargel {Calendar of Ingredients}

Kennt ihr das wunderbare gleichnamige Buch von den beiden Foodbloggern hinter Krautkopf? Das Buch habe ich nun schon länger und finde es so unglaublich toll. Ich habe schon einiges daraus gemacht und lasse mich öfter mal von den gezeigten Rezepten inspirieren. So auch heute. Der Bratkartoffelsalat ist schon arg abgewandelt, aber das Dressing ist zum Beispiel immer noch das Gleiche. Daher war es mir wichtig zu erwähnen, woher es kommt. 🙂

weiterlesen

maronen-ragout-spaetzle-titel

Spätzle mit Maronen Ragout

Diese Spätzle sind mit Abstand die Besten, die ich je gegessen habe! Das möchte ich schon mal direkt vorweg loswerden. Und generell hat mich dieses Gericht absolut überzeugt. Von Spätzle bin ich ja sowieso ein großer Fan und zusammen mit dem köstlichen Maronen Ragout vereinen sie sich zu einem perfekt wärmenden Gericht an kalten Tagen – und ja, im Vergleich zu den über 20° die letzte Zeit, ist es jetzt kalt! Also schaut schnell nach, ob ihr noch Maronen bei Euch findet, schmeißt den Herd an und kocht Euch diese leckeren Spätzle mit Maronen Ragout. Es wird ja gleich wieder warm hier. 😉

weiterlesen

spargel-nudel-rolle-titel

Spargel Nudel Rolle

Spargel und Pasta passen für mich einfach perfekt zusammen. Ich esse ihn viel lieber mit Nudeln als mit Kartoffeln und die klassische Variante gibt es meist er ganz spät bei uns. Mein neuer Versuch die beiden Köstlichkeiten miteinander zu kombinieren war mehr als nur lecker. Am liebsten würde ich mich direkt wieder in die Küche stellen und die gefüllten Nudelrollen zubereiten.

weiterlesen

rhabarber-blätterteig-titel

Rhabarber Blätterteigteilchen

Manchmal, wenn einen der Kuchenhunger plötzlich überfällt oder unerwarteter Besuch vor der Tür steht, muss es einfach schnell gehen. Für diese Fälle habe ich immer etwas Blätterteig eingefroren, denn damit lässt sich schnell jede Menge zaubern. Mit etwas frischem Obst oder Gemüse kann man rasant herzhafte als auch süße Snacks zubereiten. Heute gibt es etwas Süßes – Rhabarber Blätterteigteilchen. Schnell gemacht und einfach nur lecker.

weiterlesen

carob-granatapfel-torte-mehralsgruenzeug-titel

Carob Granatapfel Torte {Gastbeitrag von Mehr als Grünzeug}

Die liebe Jenni von Mehr als Grünzeug! hat für Euch eine köstliche Torte gebacken! Der Boden ist vollgepackt mit gesunden Leckereien und generell ist diese Torte eine von der gesunden Sorte. Besonders freue ich mich darüber, dass Jenni eine zuckerfreie Torte mitgebracht hat. Wenn ihr Euch nun fragen solltet, wer Jenni überhaupt ist, solltet ihr Euch flux zu ihrem Blog klicken und Euch ansehen, mit wie viel Liebe zum Detail sie nicht nur über vegane Rezepte schreibt, sondern auch über das Leben als Veganer. Ich habe ihren Blog selbst er vor Kurzem entdeckt und bin begeistert. Ihr solltet Euch nach der Torte auf jeden Fall die Zeit dafür nehmen. 🙂

weiterlesen

spargelrisotto-titel

Spargel Risotto

Sobald es deutschen Spargel zu kaufen gibt, gibt es ihn bei uns. Und zwar in Massen. 😀 Ich liebe Spargel und freue mich jedes Jahr wie ein kleines Kind auf diese Zeit. Meist habe ich auch besonders glück und kann an meinem Geburtstag noch Spargel genießen. Ein Traum. Und da es in der nächsten Zeit vermehrt Spargel bei uns geben wird, möchte ich Euch das ein oder andere Rezept davon natürlich nicht vorenthalten. Hier kommt das Erste: ein frisches Spargel Risotto mit weißen und grünen Spargelstangen und leckerer Minzbutter.

weiterlesen

spargelfond-titel

Spargelfond

Für das nächste Rezept, das erste Spargel Rezept dieses Jahr, braucht ihr Spargelfond. Wenn man sowieso Spargel verarbeitet, ist die Herstellung des Fonds mehr als nur einfach und schnell gemacht. Es kann prima nebenbei vor sich hin köcheln, während man das Essen weiter vorbereitet.

weiterlesen