Bärlauch mal zwei – Bärlauchbutter & Bärlauchöl

Bei uns beginnt der Bärlauch zwar schon zu blühen, dennoch möchte ich euch noch flott zwei leckere und schnell gemachte Rezepte mit an die Hand geben! Bärlauchbutter & Bärlauchöl sorgen dafür, dass man den feinen Geschmack das ganze Jahre über genießen kann. Die Butter habe ich in kleinen Portionen eingefroren und kann sie mir so jederzeit passend auftauen und schnabulieren. Probiert es einfach mal aus. 🙂 weiterlesen

eingelegter Feta mit Bärlauch & getrockneten Tomaten {Essen im Büro}

Ich esse viele Dinge sehr gerne, aber wenige Dinge kann ich in Massen und einfach immer essen, ohne die Lust daran zu verlieren. Feta in sämtlichen Varianten gehört definitiv dazu! Am liebsten mag ich immer den lecker eingelegten Feta von der Feinkosttheke. Davon bekomme ich definitiv niemals zu viel! Als ich noch ein bisschen Bärlauch übrig hatte, habe ich diesen kurzerhand zusammen mit Feta und getrockneten Tomaten eingelegt.

weiterlesen

elsässische Rhabarber Tarte

Heute gibt es mal wieder ein zuckerfreies Kuchenrezept für euch! Seit ich vor einer Weile in Colmar diese verdammt köstliche Tarte gegessen habe, die unter einem Berg an Baiser versteckt lag, schwirrt sie mir im Kopf herum und wollte unbedingt gebacken werden. Gedacht, getan – so eine Tarte zu erdenken kann doch nicht so schwer sein.

weiterlesen