Kategorie durchsuchen:

Walnüsse

Zupfbrot mit Walnuss-Petersilien-Pesto
{Das ultimative Pestoding}

Es ist mal wieder so weit! Heute startet die zweite Runde unseres ultimativen Pestodings. Auch heute wird es wieder herzhaft bei mir und ich bleibe auch diesmal bei den eher klassischen Rezepten. Aber ich verspreche euch, wenn ihr euch durch die heutige Sammlung klickt, werdet ihr das ein oder andere besondere Pesto entdecken!

weiterlesen

{Adventskalender Türchen #7}
Gratinierter Chicorée mit Gorgonzolabirnen und karamellisierten Walnüssen – Weihnachtsmenü 2016

Dass ich dieses Gericht als Zwischengang serviere, war mir schnell klar, denn die Kombination von Gorgonzola und Birne kommt hier perfekt zur Geltung. Zusammen mit dem bitteren Chicorée ist es als leichte Mahlzeit bestens geeignet. Um ehrlich zu sein, tarnt es sich nur als leichte Mahlzeit, da es durch den Gorgonzola sehr deftig und herb ist. Aber es liegt nicht ganz so schwer im Magen, wie es oft der Fall bei Überbackenem ist.

weiterlesen

Carob Granatapfel Torte {Gastbeitrag von Mehr als Grünzeug}

Die liebe Jenni von Mehr als Grünzeug! hat für Euch eine köstliche Torte gebacken! Der Boden ist vollgepackt mit gesunden Leckereien und generell ist diese Torte eine von der gesunden Sorte. Besonders freue ich mich darüber, dass Jenni eine zuckerfreie Torte mitgebracht hat. Wenn ihr Euch nun fragen solltet, wer Jenni überhaupt ist, solltet ihr Euch flux zu ihrem Blog klicken und Euch ansehen, mit wie viel Liebe zum Detail sie nicht nur über vegane Rezepte schreibt, sondern auch über das Leben als Veganer. Ich habe ihren Blog selbst er vor Kurzem entdeckt und bin begeistert. Ihr solltet Euch nach der Torte auf jeden Fall die Zeit dafür nehmen. 🙂

weiterlesen

Grünkohlpesto {Calendar of Ingredients}

Ihr Lieben, heute gibt es mal wieder einen Beitrag für ein Event. Nicht irgendein Event, sondern für den Calendar of Ingredients! Die Januar Zutaten sind offenbar supergut bei Euch angekommen, mit den Zutaten für Februar scheint ihr Euch aber schwerzutun. Woran liegt es? Keine Grünkohlfans unter Euch? Ihr müsst auf keinen Fall alle drei Zutaten in einem Gericht vereinen, es reicht auch eine Zutat oder zwei zu verwenden. Auch bei mir gibt es heute nur eine der drei Monats-Zutaten, denn Birne & Karamell sind im Moment Tabu für mich. Und ganz unter uns: Birne mag ich sowieso nicht so gerne. Aber Grünkohl mag ich besonders gerne und dieses Pesto ist einfach genial, sag ich Euch!

weiterlesen