Kategorie durchsuchen:

Petersilie

Bulgur mit Avocado Pesto {Das ultimative Pestoding}

Schon wieder ist ein Monat rum – das heißt, hier wird es wieder einen Pestosturm für euch geben! Heute erwarten euch 8 Pestorezepte, die wieder einmal sehr unterschiedlich und mit großer Sicherheit absolut köstlich sind. Bei mir gibt es heute mal etwas ganz Neues. Für mich zumindest, denn ich wäre nicht so schnell darauf gekommen, aus Avocado ein Pesto zu machen.

weiterlesen

Zupfbrot mit Walnuss-Petersilien-Pesto
{Das ultimative Pestoding}

Es ist mal wieder so weit! Heute startet die zweite Runde unseres ultimativen Pestodings. Auch heute wird es wieder herzhaft bei mir und ich bleibe auch diesmal bei den eher klassischen Rezepten. Aber ich verspreche euch, wenn ihr euch durch die heutige Sammlung klickt, werdet ihr das ein oder andere besondere Pesto entdecken!

weiterlesen

Burger mit Haferflocken Bratling

Wie bereits angekündigt, steht für diese Woche noch ein Burger Rezept an. Hier ist es nun endlich – nach knapp 7 Wochen – puh! Der Bratling ist bisher der Beste von Allen. Einfach gemacht, superlecker und passt zu allem Möglichen als Belag. Meine beiden vorgestellten Saucen sind für diesen Burger gewesen und harmonierten perfekt mit den restlichen Zutaten. Lasst es Euch schmecken. 🙂

weiterlesen

Blumenkohl Couscous Pfanne

Ich bin ein großer Fan von Blumenkohl und die Idee ein orientalisch angehauchtes Pfannengericht damit zu machen war einfach nur – auch wenn Eigenlob stinkt – genial! Zusammen mit Couscous und leckeren Gewürzen macht es sich der Blumenkohl in der Pfanne gemütlich. Das Schöne dabei ist, dass man ganz nach Gusto würzen kann. Das heißt, die unten angegebenen Gewürze sind nur die Umsetzung von mir. Ihr könnt den Orient verlassen und ganz andere Mischungen verwenden oder den reinen Geschmack von Blumenkohl lediglich mit etwas Pfeffer und Salz verfeinern. Euch ist keine Grenze gesetzt, werdet kreativ. 🙂

weiterlesen

Steinpilzrisotto

Mmmmh, Risotto – ich liebe es! Doch leider gibt es das bei uns viel zu selten. Ich liebe es die Masse zu rühren, zu sehen, wie es gart, Brühe dazu zu gießen und den Duft der Gewürze einzuatmen. Es ist einfach toll! Mit der heutigen Variante konnte ich Herr Pie nicht vollends überzeugen, seitdem hat er eine vehemente Abneigung gegen Pilze und sträubt sich gegen Gerichte mit ihnen. Ich kann das nicht verstehen, denn Steinpilze sind einfach super. Die leicht schwammige Konsistenz passt sich bestens an die Konsistenz des Risottos an. Ich glaube, dass ihn genau das gestört hat. 😀 Es ist ein supereinfaches Rezept, köstlich im Geschmack und für Steinpilzliebhaber genau das richtige für trübe, kalte Wintertage!

weiterlesen